Zum Inhalt springen
Forschung
Fellowship Museum der Kulturen Basel
Forschung ist für die Institution Museum ein wichtiges Arbeitsfeld. Mit dem Fellowship MKB haben wir einen Rahmen geschaffen, in dem hauseigene und externe Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sich intensiv mit unseren Sammlungen – mit Aspekten wie Sammlungsgeschichte, -praktiken, Deutungen und Umdeutungen von Sammlungskonvoluten, Provenienzen u.v.a.m. – auseinandersetzen.

Die Einrichtung des Fellowship MKB wurde 2013 durch das Legat von Georges und Mirjam Kinzel möglich; das Ehepaar verfügte, dass mit dem Ertrag aus dem ‚Georges und Mirjam Kinzel-Fonds‘ Objektankäufe und Forschungen finanziert werden sollen. Erste Ergebnisse daraus flossen bereits in Ausstellungen und Publikationen ein. Der Artikel ‚Das Basler Museum für Völkerkunde. Grundzüge einer Sammlungsgeschichte zwischen 1914 und 1945‘ von Lukas Cladders setzt diese Reihe fort, weitere werden folgen.
 
^ nach oben